Videos

Was kostet SEO?

In diesem Video klärt Kathrin einmal auf, wie sie zum Thema SEO Kosten steht, warum es aus ihrer Sicht nicht immer nur Tausende kosten sollte und wie dies bei IOM Agency ausschaut.

Wer das Video nicht anschauen kann, findet hierunter das Transkript zum Nachlesen.

Wer mehr erfahren möchte, findet auch auf unserer Website Infos und unsere verschiedenen Lösungsstufen:

Noch mehr Infos zum Thema Search auch in unserem Blog: https://iom-agency.com/blog/
Kathrin postet außerdem top Updates auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/kathrinsiemokat/

Was kostet SEO heute? - Transkript

Muss SEO heute noch teuer sein? Ich sage nein. Das reimt sich nicht nur, sondern das ist auch so.


Denn wir sind mittlerweile so weit, übrigens im SEO schon seit vielen Jahren, dass wir verschiedene Technologien, natürlich auch mit künstlicher Intelligenz haben, die sehr viele Standardaufgaben vom SEO übernehmen, was SEO Managern unglaublich viel Zeit spart.


Dadurch hat man dann auch mehr Zeit für die Strategie, mit dem Kunden auch zusammenzuarbeiten, sich abzustimmen, das ist elementar, das ist unglaublich wichtig.


Es gibt keine, zumindest nicht bei uns, keine Monats- oder Wochenreportings in PowerPoint, Excel, Das habe ich alles abgeschafft. Das gibt's nicht mehr.


Wir arbeiten mit Technologien zusammen, jeder Kunde hat einen Zugang, hat ein Dashboard und kann sich da einloggen und hat alle Daten tagesaktuell in Echtzeit und hat auch die Möglichkeit, per App sich einzuloggen und da alles zu verfolgen.


Das heißt, man muss nicht unbedingt irgendwo am Schreibtisch sitzen und sagen, ach ich schaue mal wie es läuft. Egal wo man gerade ist, in der Bahn, unterwegs, zu Hause, auf dem Sofa, abends doch mal reinschauen, wie läuft es denn gerade.


Einfach einloggen und da sehen unsere Kunden einfach alles. Und das finde ich auch sehr gut, denn wir arbeiten bei IOM 100% transparent. Das ist mir das absolut Wichtigste.


Kunden sind nicht unsere Kunden, Kunden sind unsere Partner. Wir arbeiten als Team und wenn es dann mal nicht so gut läuft, wenn die Performance mal runtergeht, dann hat das Gründe. Dann muss es analysiert werden und dann wird's behoben. Das ist im Grunde recht einfach.


Da werden keine Reportings frisiert oder sonst irgendwas. Wir sind da einfach ehrlich und transparent und wollen natürlich auch mit dem Kunden nach vorne kommen.


Das ist unser Ziel und das ist auch schon möglich, je nachdem wie viel ein Kunde mitarbeiten möchte und kann, mit entsprechender Ressourcenplanung, Suchmaschinenoptimierung auch schon etwas günstiger anzubieten.


Was heißt etwas günstiger?


Wir haben für verschiedene Unternehmensgrößen und Bedürfnisse verschiedene Lösungsstufen entwickelt und das funktioniert sehr gut.


Die Kunden sind damit happy, die Kunden können damit was anfangen, wir können damit was anfangen. Wir erzielen gute Erfolge damit für Unternehmen unterschiedlichster Größen, von KMU bis Enterprise ist alles mit dabei.


SEO muss heute nicht mehr teuer sein, das ist absoluter Quatsch. Das kommt eben einfach darauf an, was man gerne haben möchte, wer soll das SEO umsetzen, inwieweit können Kunden mitarbeiten was ist dann möglich?


Das ist so auch schon für kleinere Budgets ab 600 bis 700 € im Monat machbar.

Next Steps

Wenn Sie mögen, können wir uns dazu gern einmal unverbindlich austauschen. Schreiben uns mir eine Mail, vereinbaren Sie direkt online einen Termin oder hinterlassen Sie uns Ihre Infos und wir melden uns bei Ihnen.

Wählen Sie hier Ihre gewünschte Kontaktoption:

Free Quick Checks

Wie steht Ihre Website OnSite dar? Kennen Sie Ihre Backlinks? Hier können Sie beides direkt einmal kostenlos prüfen:
Sie wünschen eine Beratung zu den Ergebnissen oder Unterstützung bei der Umsetzung?
Schreiben Sie uns, wir helfen Ihnen gern dabei!

Autorin


Avatar

Mein Name ist Kathrin Siemokat und ich bin Gründerin und CEO von IOM Agency. Seit Anfang 2005 bin ich in SEO tätig, seit 2006 mache ich SEA. 2007 kamen Social & Co. dazu. Heute kenne ich mich in allen Digital-Kanälen aus und freue mich, seit über einem Jahrzehnt Unternehmen hier zu unterstützen. Meine große Liebe ist jedoch Search, deshalb widme ich mich in diesem Blog überwiegend Themen rund um SEM (SEO, SXO und SEA).